Posted on

Wenn es keine Argumente mehr gibt, dann müssen die

Wenn es keine Argumente mehr gibt, dann müssen die Kinder „herhalten“. Angefangen bei Vereinnahmung und falscher Positionierung. Gegen crude Widersinnigkeit muss man sich nicht in Stellung bringen. Da hilft nichts mehr. Jede Widerlegung läuft ins Leere.