Posted on

Wer «fest an der Seite unserer Polizistinnen und Polizisten»

Wer «fest an der Seite unserer Polizistinnen und Polizisten» steht, sollte nicht vergessen, sie gegen ihre Instrumentalisierung durch Innenpolitiker, Polizeiführungen, Pressestellen und Boulevardmedien in Schutz zu nehmen, die sie gerne als Kanonenfutter benutzen.